Die Geheimgesellschaft der Freimaurer

Freimauerer wirken in fast allen Ländern dieser Welt, in weit über 40 000 Logen. Insgesamt betrifft dies ca. 6 Millionen Menschen. Laut Eigendefinition ist die Freimaurerei ein "Weltbund der Menschlichkeit". Humanismus, Toleranz, Brüderlichkeit und das grundsätzliche Bekenntnis zur Demokratie und den Menschenrechten bilden die Grundlage ihres Wirkens. Unter den berühmtesten Mitgliedern dieser Organisation befanden sich unter anderem auch Wolfgang Amadeus Mozart und Georg Washington. Was ist wirklich dran, an all den Verschwörungstheorien? Einen Einblick von den Anfängen bis heute, erfahren Sie bei diesem Vortrag, von einem der es wissen muss. Sie werden vielleicht dem Geheimnis auf die Spur kommen... Der Vortragende: Karl Heinz Wingelmaier, Jahrgang 1955. Wurde 1991 eingeladen Freimaurer zu werden. Großmeister des "GO von Österreich von 2004 bis 2007". Derzeitiger Status: nicht aktiv (im Freimaurerjargon: Profan). Eintritt frei - Spenden willkommen, zugunsten: Stiftung Kindertraum | Spendenergebnis Der Vortrag findet am Freitag, 17.02.2012 um 19:00 Uhr statt.

Kulinarisches Angebot an diesem Abend:
Hausgemachtes Beef Tartare € 14,90. Bitte unbedingt bis spätestens Freitag Mittag vorbestellen!
Die Geheimgesellschaft der Freimaurer

LOADING...